Saison-Komposttonne

Das kennt jede Gartenbesitzerin und jeder Gartenbesitzer: Von Frühjahr bis Herbst fällt so viel Grünabfall an, dass dieser nicht mehr über die Komposttonne oder über den eigenen Komposthaufen entsorgt werden kann. So werden der "überschüssige" Rasenschnitt oder die "Laubberge" im Herbst häufig mit dem eigenen PKW zum Entsorgungspunkt Nord nach Halle-Künsebeck gebracht.

Eine praktische und kostengünstige Alternative ist die Nutzung einer Saison-Komposttonne.

Die Gemeinde Steinhagen bietet die Saison-Komposttonne in den Größen 60 l, 80 l, 120 l und 240 l an. Die Saisontonne ist eine bequeme und saubere Lösung für die Entsorgung der Gartenabfälle, die in der Gartensaison verstärkt anfallen, z.B. Rasenschnitt, Grünabfälle aus dem Gemüsegarten oder das Laub im Herbst. Die Tonne wird in der gewünschten Größe zur Verfügung gestellt und verbleibt das ganze Jahr auf Ihrem Grundstück. Durch die Saisontonne wird manche Fahrt zum Entsorgungspunkt Nord überflüssig und das Auto bleibt sauber.

Die Entleerung der Saisontonne erfolgt mit der „normalen“ Komposttonne am jeweiligen Abfuhrtag.

Die Saisontonne wird nach den in Anspruch genommenen Leerungen am Ende des Jahres abgerechnet.

Jede/r Tonnennutzer/-in entscheidet selbst, wann er/ sie die Tonne nutzen möchte:

  • Beispiel: 14-täglich für 6 Monate
  • Beispiel: einmal im Monat für 3 Monate
  • Beispiel: nur 3 x im Jahr.

Jede Leerung wird im elektronischen Chip der Tonne eingebucht, der am Jahresende ausgewertet wird.

Eine Saison-Komposttonne kann als Ergänzung zur bestehenden Eigenkompostierung genutzt werden oder als Zusatztonne zur ganzjährigen Komposttonne.

Sofern Sie auch eine ganzjährige Komposttonne nutzen, sollten Sie Ihre Saisontonne kennzeichnen, z.B. mit einem Aufkleber, um diese nicht zu verwechseln. Für Ihre „normale“ Komposttonne zahlen Sie die Gebühren für eine 14-tägliche Entleerung. Hier erfolgt keine Abrechnung nach Leerungen. Eine 14-tägliche Entleerung ist aus hygienischen Gründen erforderlich, weil über die „normale“ Komposttonne Küchen- und Speisereste entsorgt werden, die schnell verderben.

Sofern Sie registrierte Benutzerin bzw. registrierter Benutzer unseres Bürgerportals sind, können Sie die Anmeldung auch online erledigen.

Downloads

Kein Download hinterlegt

Kontakt

Amt für Personal, Organisation und Finanzen

Am Pulverbach 25,
33803 Steinhagen
E-Mail:

Ansprechpartner

Frau Lena Litau:

Tel.: 05204 997-244

Gebühren

Für jede Leerung beträgt die Gebühr bei einer Tonnengrößte von

  60 Liter   

2,37 €   

 

  80 Liter 

3,16 €

 

120 Liter

4,73 €

 

240 Liter

9,47 €

 

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.