Wohngeld

Wohngeld wird nur auf Antrag zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens zu den Aufwendungen für den Wohnraum geleistet (§§ 7, 26 Sozialgesetzbuch I, § 1 Wohngeldgesetz). Damit sollen die Wohnkosten für einkommensschwache Haushalte, die keine Transferleistungen wie Sozialgeld oder Arbeitslosengeld II erhalten, tragbar gestaltet werden. Das Wohngeld wird als Miet- oder Lastenzuschuss gezahlt.

Informationen zum Wohngeld (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit) + Wohngeldrechner

Bianca Kersting: Buchstabe A – K
Sprechzeiten Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 – 12.30 Uhr

Annette Dessin: Buchstabe L – Z
Sprechzeiten Montag bis Freitag in der Zeit von 8 – 12.30 Uhr und Donnerstag von 14 – 17 Uhr

Downloads

Kein Download hinterlegt

Kontakt

Amt für Generationen, Arbeit, Soziales und Integration

Am Pulverbach 25,
33803 Steinhagen
E-Mail:

Ansprechpartner

Frau Annette Dessin:

Tel.: 05204 997-209

Frau Bianca Kersting:

Tel.: 05204 997-209

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.