BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Niederschlagswassergebühren

Für die Einleitung von auf privaten Grundstücken anfallendem Regenwasser in die öffentliche Kanalisation erhebt die Gemeinde eine Niederschlagswassergebühr. Sie wird jährlich erhoben und beträgt im Jahr 2021 0,62 € pro Quadratmeter angeschlossene Fläche. Grundlage der Gebührenberechnung sind die Angaben der Grundstückseigentümer über die auf Ihren Grundstücken an die Kanalisation angeschlossenen Flächen. Den Bescheid über die Kanalbenutzungsgebühren des Vorjahres erhalten Sie zusammen mit der Strom- und Wassergeldrechnung der Gemeindewerke Steinhagen GmbH am Jahresanfang.

Gebührenpflichtig sind alle Flächen von denen aus anfallendes Niederschlagswasser in die öffentliche Abwasseranlage gelangen kann.

Zu- und Abgänge angeschlossener Flächen sind unverzüglich und unaufgefordert vom Grundstückseigentümer der Gemeinde mitzuteilen.

Achtung: Veränderungen bestehender privater Abwasserleitungen sind im Voraus mit der Gemeinde abzustimmen. Ebenso bedarf der Bau von Versickerungsanlagen der vorherigen Zustimmung der Gemeinde. Je nach Ausführung kann für den Betrieb einer Versickerungsanlage eine Wasserrechtliche Erlaubnis der Unteren Wasserbehörde erforderlich sein. Bitte verlassen Sie sich hier nicht auf Auskünfte Dritter!! Nur so können Sie kostspielige Investitionen in nicht genehmigungsfähige Versickerungsanlagen, die später evtl. wieder zurückgebaut werden müssen, vermeiden.

Näheres zur Niederschlagswassergebühr regelt die folgende Satzung: Gebührensatzung zur Satzung der Gemeinde Steinhagen über die Entwässerung der Grundstücke und den Anschluss an die gemeindliche Abwasseranlage

Hinweis: Es ist nun möglich, den Erhebungsbogen digital auszufüllen und zuzusenden. Bitte melden Sie sich hierzu unten auf dieser Seite mit Ihrem Servicekonto NRW an.

Gebühren

- Für jeden Quadratmeter angeschlossene Fläche jährlich 0,62 €

Sprung zur Icon Legende.

Antragstellung

Ihre Nachricht

Zum Kontaktformular

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen
Niederschlagswassergebühren

Für die Einleitung von auf privaten Grundstücken anfallendem Regenwasser in die öffentliche Kanalisation erhebt die Gemeinde eine Niederschlagswassergebühr. Sie wird jährlich erhoben und beträgt im Jahr 2021 0,62 € pro Quadratmeter angeschlossene Fläche. Grundlage der Gebührenberechnung sind die Angaben der Grundstückseigentümer über die auf Ihren Grundstücken an die Kanalisation angeschlossenen Flächen. Den Bescheid über die Kanalbenutzungsgebühren des Vorjahres erhalten Sie zusammen mit der Strom- und Wassergeldrechnung der Gemeindewerke Steinhagen GmbH am Jahresanfang.

Gebührenpflichtig sind alle Flächen von denen aus anfallendes Niederschlagswasser in die öffentliche Abwasseranlage gelangen kann.

Zu- und Abgänge angeschlossener Flächen sind unverzüglich und unaufgefordert vom Grundstückseigentümer der Gemeinde mitzuteilen.

Achtung: Veränderungen bestehender privater Abwasserleitungen sind im Voraus mit der Gemeinde abzustimmen. Ebenso bedarf der Bau von Versickerungsanlagen der vorherigen Zustimmung der Gemeinde. Je nach Ausführung kann für den Betrieb einer Versickerungsanlage eine Wasserrechtliche Erlaubnis der Unteren Wasserbehörde erforderlich sein. Bitte verlassen Sie sich hier nicht auf Auskünfte Dritter!! Nur so können Sie kostspielige Investitionen in nicht genehmigungsfähige Versickerungsanlagen, die später evtl. wieder zurückgebaut werden müssen, vermeiden.

Näheres zur Niederschlagswassergebühr regelt die folgende Satzung: Gebührensatzung zur Satzung der Gemeinde Steinhagen über die Entwässerung der Grundstücke und den Anschluss an die gemeindliche Abwasseranlage

Hinweis: Es ist nun möglich, den Erhebungsbogen digital auszufüllen und zuzusenden. Bitte melden Sie sich hierzu unten auf dieser Seite mit Ihrem Servicekonto NRW an.

- Für jeden Quadratmeter angeschlossene Fläche jährlich 0,62 €

Niederschlagswasser, Regenwasser, Regenwassergebühren, Gebühr https://buergerportal.steinhagen.de:443/alle-dienste-a-z/-/egov-bis-detail/dienstleistung/1337/show
Bauamt
Am Pulverbach 25 33803 Steinhagen

Herr

Frank

Neudeck

308

05204 997-328
frank.neudeck@steinhagen.de